https://frosthead.com
Sechs monumentale neue Kunstinstallationen im Freien, die in diesem Sommer zu sehen sind-Artikel, Reisen
  • Artikel, Reisen

Sechs monumentale neue Kunstinstallationen im Freien, die in diesem Sommer zu sehen sind

Wie Ihnen jeder Künstler sagen wird, gehört es zum kreativen Prozess, große Ideen zu generieren. Aber für einige ist die Kunst, die entsteht, zu groß, um zwischen vier Wände zu passen. Von Kalifornien bis Taiwan gibt es sechs kürzlich fertiggestellte Kunstinstallationen im Freien, die es wert sind, in diesen Sommer gereist zu werden. Indem
Die Ungebauten Hochhäuser von Rem Koolhaas und OMA-Artikel, Kunst & Kultur, Kunst & Kultur, Design, Blogs, Design dekodiert
  • Artikel, Kunst & Kultur, Kunst & Kultur, Design, Blogs, Design dekodiert

Die Ungebauten Hochhäuser von Rem Koolhaas und OMA

Verwandte Inhalte Warum ist Rem Koolhaas der umstrittenste Architekt der Welt? Eine Wiedergabe von 23 East 22nd Street (Bild © OMA) Der niederländische Architekt Rem Koolhaas wird sowohl für seine Bauten als auch für seine Schriften über Architektur gefeiert als auch schlecht bezeichnet. Während er sich als öffentlicher Intellektueller betrachtet, wird er aufgrund seiner Polemik oft als zynisch empfunden. Koolh
In die Sklaverei hineingeboren, würde Bill Traylor ein führendes Licht der selbst gelehrten Kunst werden-artikel, kunst & kultur, kunst & künstler, beim smithsonian, ausstellungen, magazin
  • artikel, kunst & kultur, kunst & künstler, beim smithsonian, ausstellungen, magazin

In die Sklaverei hineingeboren, würde Bill Traylor ein führendes Licht der selbst gelehrten Kunst werden

Bill Traylor (1853-1949) wurde am Ende des Bürgerkriegs im Alter von ungefähr 12 Jahren von der Sklaverei befreit, aber seine Familie blieb auf der Alabama-Baumwollplantage ihres früheren Eigentümers und er verbrachte den größten Teil seines Lebens als Pächter. Erst als Traylor in den Achtzigern war, begann er, Kunst zu schaffen. Heute
Zunehmender Lärm für moderne Todesfälle verantwortlich gemacht-Artikel, Wissenschaft, menschliches Verhalten
  • Artikel, Wissenschaft, menschliches Verhalten

Zunehmender Lärm für moderne Todesfälle verantwortlich gemacht

Menschen in ruhigeren Häusern können länger leben. Ein neuer Bericht der Weltgesundheitsorganisation besagt, dass chronischer Lärm, einschließlich Verkehr, Herzkrankheiten verursacht, die zu vorzeitigem Tod führen. Die WHO hat eine Arbeitsgruppe namens "Noise Environmental Burden on Disease", die sich seit 2003 mit dem Thema befasst. Im W
Smithsonian Jazz Expert gibt Liner Notes zum neuen Miles Davis Biopic-Artikel, Kunst & Kultur, Musik & Film, in der Schmiede, Kuratorenecke
  • Artikel, Kunst & Kultur, Musik & Film, in der Schmiede, Kuratorenecke

Smithsonian Jazz Expert gibt Liner Notes zum neuen Miles Davis Biopic

"Free booze, free blues, das ist Freddie", sagt James Zimmerman, Jazzwissenschaftler und leitender Produzent am National Museum of American History, der 11 Jahre lang als Produzent und Executive Producer des Smithsonian Jazz Masterworks Orchestra tätig war. Verwandte Inhalte Es ist Frühling und Jazz ist in voller Blüte Zimmermans Stimme ahmt die sanfte, verträumte Instrumentierung von "Freddie Freeloader" nach, die auf Miles Davis 'Meisterwerk " Kind of Blue " von 1959 zu finden ist. Er
Ein Rundgang durch Tallinn-Artikel, Rick Steves, Reisen, Europa & Asien Pazifik
  • Artikel, Rick Steves, Reisen, Europa & Asien Pazifik

Ein Rundgang durch Tallinn

Dieser Spaziergang erkundet die „zwei Städte“ Tallinns. Die Stadt bestand einst aus zwei mittelalterlichen Städten, die durch eine Mauer voneinander getrennt waren. Die obere Stadt - auf dem Hügel, genannt Toompea - war der Regierungssitz Estlands. Die Unterstadt war ein autonomes hanseatisches Handelszentrum mit deutschen, dänischen und schwedischen Kaufleuten, die Esten anstellten, um ihre Kleinarbeit zu verrichten. Zwei s
Veranstaltungen vom 3. bis 5. Juli: Fahnen falten, den vierten feiern, den Erbstücksgarten erkunden-Artikel, im Smithsonian, Blogs, rund um das Einkaufszentrum
  • Artikel, im Smithsonian, Blogs, rund um das Einkaufszentrum

Veranstaltungen vom 3. bis 5. Juli: Fahnen falten, den vierten feiern, den Erbstücksgarten erkunden

Dienstag, 3. Juli Fahnenfalten Beginnen Sie früh mit der Feier des Unabhängigkeitstags und erfahren Sie an diesem Dienstag etwas über das Sternenbanner. Überhaupt sich wundern, wie man eine 1.260 Quadratfuß Flagge richtig faltet? Schauen Sie sich diese Demonstration an - mit einer Replik des 30 x 42 Fuß großen Sternenbanners. Das O
Das nachhaltige Fleisch der Zukunft: Mehlwürmer?-Artikel, Blogs, überraschende Wissenschaft, Wissenschaft, Wissenschaft
  • Artikel, Blogs, überraschende Wissenschaft, Wissenschaft, Wissenschaft

Das nachhaltige Fleisch der Zukunft: Mehlwürmer?

Verwandte Inhalte Die Aufzucht von Rindfleisch verbraucht zehnmal mehr Ressourcen als Geflügel, Milchprodukte, Eier oder Schweinefleisch Es mag ekelhaft erscheinen, aber eine neue Studie zeigt, dass Insekten wie Mehlwürmer die klimafreundliche Proteinalternative der Zukunft sein könnten. Bild über Wikimedia Commons / Pengo Das Jahr ist das Jahr 2051. An
Die wahre Geschichte der kleinen Ballerina, die Degas '„Little Dancer“ beeinflusst hat-artikel, kunst & kultur, kunst & künstler, am smithsonian, kuratorenecke, ausstellungen
  • artikel, kunst & kultur, kunst & künstler, am smithsonian, kuratorenecke, ausstellungen

Die wahre Geschichte der kleinen Ballerina, die Degas '„Little Dancer“ beeinflusst hat

Edgar Degas sorgte für Aufsehen, als er seine Little Dancer- Skulptur 1881 auf der Impressionist-Ausstellung in Paris präsentierte. Er wollte ein junges Mädchen porträtieren, das davon träumte, ein „illustres Leben“ im Ballett zu führen, das aber auch „ihre Identität als Künstlerin“ bewahrte Mädchen von den Straßen von Paris. " Das Publi
Diese fleischfressenden Pflanzen leuchten unter ultraviolettem Licht, um Beute anzulocken-Artikel, Wissenschaft, unser Planet, Tierwelt
  • Artikel, Wissenschaft, unser Planet, Tierwelt

Diese fleischfressenden Pflanzen leuchten unter ultraviolettem Licht, um Beute anzulocken

Es ist seit langem bekannt, dass fleischfressende Pflanzen ihre Insektenbeute auf vielfältige Weise anlocken: unwiderstehliche Nektare, lebendige Farben und verführerische Düfte, die von Rose bis verfaultem Fleisch reichen. Verwandte Inhalte Niemand wusste, dass diese Pflanze existiert, bis sie auf Facebook veröffentlicht wurde Vor kurzem entdeckte eine Gruppe von Wissenschaftlern des Jawaharlal Nehru Tropical Botanic Garden und Research Institute in Indien ein bisher verborgenes Mittel, um unter die skrupellosesten Grünflächen zu locken. Eini
Zurück zur Figur-Artikel, Kunst & Kultur, Kunst & Künstler
  • Artikel, Kunst & Kultur, Kunst & Künstler

Zurück zur Figur

Der Tod der Malerei wurde erstmals Mitte des 19. Jahrhunderts vorhergesagt, als das Aufkommen der Fotografie dem Maler die Realität aus der Hand zu nehmen schien. "Wenn die Fotografie in einigen Funktionen für die Kunst eintreten darf", schrieb der französische Dichter und Kunstkritiker Charles Baudelaire 1859, "wird sie sie bald ganz ersetzen oder verderben.&q
Dieses Gerät lädt Ihr Telefon mit Feuer auf-Artikel, Energie, intelligente Nachrichten, intelligente Nachrichtenideen und -innovationen
  • Artikel, Energie, intelligente Nachrichten, intelligente Nachrichtenideen und -innovationen

Dieses Gerät lädt Ihr Telefon mit Feuer auf

Manchmal ist es schön, den Stecker zu ziehen und sich von allem zu lösen. Nur weil Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihr Smartphone nicht verwenden werden. Es kann eine Taschenlampe sein, um den Weg zu beleuchten; eine Karte und einen Kompass zum Navigieren; oder eine Kamera zur Aufnahme von Landschaften.
Eine ganze Stadt unter einem Dach-Artikel, Blogs, Paläozukunft, Geschichte, Weltgeschichte
  • Artikel, Blogs, Paläozukunft, Geschichte, Weltgeschichte

Eine ganze Stadt unter einem Dach

Am 18. Januar 1925 veröffentlichte Zanesville Times Signal (Zanesville, Ohio) einen Artikel über einen 88-stöckigen Wolkenkratzer in New York. Der Artikel mit dem Titel „Wie wir morgen leben werden“ stellte sich vor, wie die New Yorker und andere Städter in den Wolkenkratzern der Zukunft leben könnten. Der Art
Fleischfarbene Ballettschuhe werden bald für Menschen mit Farbe erhältlich sein-Smart News, Smart News Kunst & Kultur
  • Smart News, Smart News Kunst & Kultur

Fleischfarbene Ballettschuhe werden bald für Menschen mit Farbe erhältlich sein

In der Welt des Balletts bedeutet das Wort „Pfannkuchen“ kein köstliches Vergnügen: Es bedeutet das schweißfeste, streifenfreie und kugelsichere Make-up, das auf den Gesichtern von Tänzern getragen wird, bevor sie auf die Bühne kommen. Aber einige Tänzer verbringen jede Woche Stunden damit, ihre Ballettschuhe mit Pfannkuchen zu versehen, um sicherzustellen, dass sie der Haut an ihren Beinen entsprechen. Sie habe
Mining the Folkways Archives: Wie man diese Rauchgewohnheit aufgibt-Artikel, im Smithsonian, Blogs, rund um das Einkaufszentrum
  • Artikel, im Smithsonian, Blogs, rund um das Einkaufszentrum

Mining the Folkways Archives: Wie man diese Rauchgewohnheit aufgibt

Wir haben alle diese öffentlich-rechtlichen Ankündigungen im Fernsehen gesehen, in denen Ihnen geraten wurde, mit dem Rauchen aufzuhören - und einige sind sehr überzeugend, wie diese 1985 erschienene Werbung mit dem Bühnen- und Filmschauspieler Yul Brynner, dessen Leben durch Lungenkrebs drastisch verkürzt wurde. Rauc
Fünf Möglichkeiten, Rutabaga zu essen-Artikel, Kunst & Kultur, Essen, Blogs, Essen und Denken
  • Artikel, Kunst & Kultur, Essen, Blogs, Essen und Denken

Fünf Möglichkeiten, Rutabaga zu essen

Das erste Mal, dass ich Rutabaga probiert habe, dachte ich, war, als ich angefangen habe, Thanksgiving und Weihnachten mit der Familie meines Verlobten zu verbringen. Schüsseln mit Rutabaga-Püree, gewürzt mit Salz und Pfeffer und ein wenig Butter, sind ein Grundnahrungsmittel für ihre Feiertage, obwohl einige der Cousins ​​die Nase nach oben drehen. Mit ei
Ein längst vergessener unterirdischer Tunnel in DC bekommt endlich frische Luft-Artikel, Reisen, Washington dc
  • Artikel, Reisen, Washington dc

Ein längst vergessener unterirdischer Tunnel in DC bekommt endlich frische Luft

Ungefähr zwei Meter unter der Oberfläche eines der belebtesten Viertel von Washington, DC, liegen eine riesige Reihe von Tunneln. Diese dunklen, betonierten Gänge und Plattformen, die sich unter den Dupont Circle und darüber hinaus schlängeln, beanspruchen etwa 75.000 Quadratmeter Platz. In den letzten 50 Jahren haben sie - mit einer unglücklichen Ausnahme - so ziemlich unbenutzt, vergessen und ignoriert gelegen. Das
Tanz mit dem Teufelsfisch-Artikel, Wissenschaft, Tierwelt
  • Artikel, Wissenschaft, Tierwelt

Tanz mit dem Teufelsfisch

Baja California, enge Begegnungen der anmutigen Art sind die Norm zwischen Tauchern und Mantas. Es sind diese großartigen Fische - sie können einen Durchmesser von 21 Fuß erreichen und eine Tonne wiegen -, die sich den Tauchern nähern und nicht umgekehrt. Sie essen nur Plankton und sehr kleine Fische und sind alles andere als der Teufelsfisch der Fiktion. Si
Die NASA nimmt ein faszinierendes Video von kaskadierenden Magnetbögen auf der Sonne auf-intelligente Nachrichten, intelligente Nachrichtenwissenschaft
  • intelligente Nachrichten, intelligente Nachrichtenwissenschaft

Die NASA nimmt ein faszinierendes Video von kaskadierenden Magnetbögen auf der Sonne auf

Bereits im Dezember erblickte ein NASA-Weltraumteleskop eine gewaltige Szene: eine kaskadierende Reihe von Sonneneruptionen, die sich um das Magnetfeld der Sonne wölben. Jetzt hat die Weltraumbehörde ein Video der Aktion veröffentlicht, das einen kleinen Ausschnitt des ständigen Bratens auf der Oberfläche der Sonne zeigt. Ver
Blutsaugende invasive Zeckenarten, die sich in den Vereinigten Staaten ausbreiten-intelligente Nachrichten, intelligente Nachrichtenwissenschaft
  • intelligente Nachrichten, intelligente Nachrichtenwissenschaft

Blutsaugende invasive Zeckenarten, die sich in den Vereinigten Staaten ausbreiten

Im September letzten Jahres wurde der in New Jersey ansässige Entomologe Tadhgh Rainey vom Besitzer eines von Zecken befallenen Haustierschafs kontaktiert. Als er ging, um nach dem Tier zu sehen, war er schockiert über die Unmenge von Zecken, die das Schafsgehege überschwemmt hatten. "Eine Minute, nachdem wir das Fahrerlager betreten hatten, noch bevor ich die Schafe berührte, war ich mit Zecken übersät", sagt Rainey, die beim Gesundheitsamt des Hunterdon County in New Jersey arbeitet, Donald G. McNe
<